Aktuelle Veranstaltungen

immer donnerstags von 14 bis 18 Uhr ...

 

 Das aktuelle Programm als pdf

 

 Unser Programm von Juli bis September 2019

  

DO 04.07.19 Geschlossene Gesellschaft

 

DO 11.07.19, 14 Uhr Vogelhäuschen selber anfertigen

Holzknecht Hannes baut heute mit Holz-Handwerk-FreundInnen ein Vogelhaus. Die mühsamste Arbeit ist bereits erledigt: Das im Winter geschlagene Holz hat er mit Pferd und Schlitten aus den Wäldern ins Köksch un Qualm-Quartier transportiert. Auch die Kleinen werden an diesem Nachmittag mit der Gouvernante des Hauses aktiv und kreieren etwas Schönes zum Mitnehmen. (Anmeldungen erforderlich & Kosten nach Materialaufwand)

 

DO 18.07.19, 15.30 Uhr Lesung – Eine Bremer-Märchenstunde

Märchenhaft geht es an diesem Nachmittag im Köksch un Qualm zu. Wir laden Sie herzlich zu einer Lesung über norddeutsche Legenden und Märchen ein. Christine Bongartz liest als Gesine von Katenkampp von der Gräfin Emma und wie es den Bremer Stadtmusikanten weiter erging. (Anmeldungen erbeten)

 

DO 25.07.19, 15 Uhr Märchen-Mal-Nachmittag für Groß und Klein. Intuitives Malen zu Märchengeschichten.

Wir malen nach Märchen. Und zwar Intuitiv und spontan. Lustige, spannende und kindgerechte Märchengeschichten stellen hierbei unsere Inspirationsquelle dar. Es gibt kein richtig oder falsch. Wir nehmen uns eine Auszeit und lassen eigene Bilder aus der Situation heraus entstehen. (Anmeldungen erbeten)

 

DO 01.08.19, 15 Uhr Marmorieren – eine alte Technik neu umgesetzt

Lassen Sie sich von der faszinierenden Technik des Marmorierens begeistern! Gestalten Sie tolle Farbeffekte auf Stoffstücken, die Sie in Ihrem Zuhause nach Belieben weiter verarbeiten können. (Anmeldungen erforderlich)

 

DO 08.08.19, 14 – 17 Uhr Museumsflohmarkt. Unser Museum mistet aus!

SchnäppchenjägerInnen aufgepasst! Das Köksch un Qualm bietet Ihnen an diesem Nachmittag die Gelegenheit nach Belieben zu stöbern und ausrangierte Flohmarktschnäppchen abzustauben. Von allerlei Nützlichem über antike Schätze und Raritäten. (Eintritt frei)

 

DO 15.08.19, 15.30 Uhr Szenische Reise in das Jahr 1898

Wir laden Sie zu einer kleinen szenischen Reise in die Welt des Heinrich Wilhelm Richterings und seines Dienstpersonals ein. Tauchen Sie ein in eine Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs. Erfahren Sie mehr über dadurch entstandene Träume und Visionen des Gesindes. (Anmeldungen erbeten)

 

DO 22.08.19, 15.30 Uhr Lesung – Reisefreuden um 1900: Mit Pferd und Kutsche unterwegs auf Rügen

Eine Frau von Stand reist „unbemannt“ per Kutsche rund um Rügen. Christine Bongartz liest als Gesine von Katenkampp von abenteuerlichen Erlebnissen aus dem Reiseroman „Elizabeth auf Rügen“ von Elizabeth von Arnim. (Anmeldungen erbeten)

 

DO 29.08.19, 15.30 Uhr Eine kleine Hausmusik: Amerikanische Arbeitslieder

Vor der Einführung von Maschinen wurde körperliche Arbeit oft von Liedern begleitet. Egal ob auf See, im Haushalt oder auf Tabakplantagen - der musikalische Rhythmus unterstützte den Arbeitsablauf. Der Bedeutung dieser Lieder möchten wir heute auf den Grund gehen. Hörproben inklusive. (Anmeldungen erbeten)

 

DO 05.09.19, 15 Uhr Das Päckchen aus Amerika: Errungenschaften aus der neuen Welt

Was ist das nur für ein Stoff, den der Neffe der Familie Richtering 1907 aus Amerika schickte? Eine Stoffseite ist dunkelblau, die andere Seite fast weiß. Und hart ist der! Und was haben die Richteringschen Zigarren damit zu tun? Fragen, die an diesem Tag geklärt werden. (Anmeldungen erbeten)

 

DO 12.09.19, 14 Uhr Die Kunst der Floristik – Wir basteln Herbstkränze

Heute möchten wir aus unterschiedlichen Materialien dekorative Herbstkränze herstellen. Bringen Sie eigene Fundstücke aus dem Garten oder der Natur mit oder nutzen Sie die durch uns gestellten Dekorationsmaterialien. (Anmeldungen erforderlich & Kosten nach Materialaufwand)

 

DO 19.09.19, 15.30 Uhr Lesung – Die umsichtige Hausfrau – Ideen, Rat und Lebenshilfe

Es erwartet Sie ein unterhaltsamer literarischer Streifzug durch verschiedene Ratgeber mit Christine Bongartz als Gesine von Katenkampp. (Anmeldungen erbeten)

 

DO 26.09.19, 15 Uhr Bremen kocht! Birnenpudding wie zu Uromas Zeit

Ein altes Bremer Gericht hört auf den Namen Birnenpudding und wird traditionell mit einer Speckummantelung serviert. Wir verraten wie diese regionale Köstlichkeit hergestellt wird und laden Sie zum Probieren ein. (Anmeldungen erbeten)

  

 

 

 

 

SONDERVERANSTALTUNGEN

 

Frühstück im Köksch un Qualm

Wir bieten jeden ersten Mittwoch im Monat ein kleines Frühstück zum Preis von 6,80 € an, um Ihnen die Gelegenheit zu bieten unser Museum kennenzulernen und in besonderer Atmosphäre in den Tag zu starten. Es erwarten Sie Brot und Brötchen (1 Scheibe Schwarzbrot, 1 Brötchen), Aufschnitt, Ei, Käse und Marmelade. Kaffee und Tee stehen Ihnen satt zur Auswahl. Eine szenische Führung kann nach Vereinbarung im Anschluss an Ihr Frühstück für 3,00 € hinzu gebucht werden.

Die nächsten Termine sind am 03.07.2019, 07.08.2019 und 04.09.2019 von 10.00 – 12.00 Uhr. Rechtzeitige Anmeldungen erforderlich!

 

INDIVIDUELLE BUCHUNGSANFRAGEN

Feiern, Tagen und mehr!

Verbringen Sie im Köksch un Qualm ein paar schöne Stunden und buchen Sie das Museum inkl. szenischer Führung und Bewirtung. Lassen Sie es sich bei einem Frühstück, einem Brunch oder leckeren Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne im gemütlichen Salon gutgehen (Auf Wunsch jetzt auch in Bio-Qualität!).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, mit Ihrer Schulklasse, Ihren Freundinnen und Freunden, anlässlich eines Kinder- oder ihres Geburtstages, als Ziel eines Fahrradausfluges oder mit Ihren Arbeitskolleginnen und -kollegen.

 

Offene Handarbeitsgruppe

An jedem ersten Montag des Monats trifft sich von 15.00 – 17.00 Uhr die offene Handarbeitsgruppe unter der Leitung von Renate Drögemüller. (Feiertage ausgenommen!)

Die nächsten Termine sind am 05.08.2019 und 02.09.2019. Anmeldung erbeten!

 

Barrierefreiheit ist bei uns gewährleistet!

 

 

Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet und das Personal führt in historischen Gewändern durch die Ausstellung. Der Museumseintritt am Donnerstag beträgt 3 € incl. Spielführung und Programm. Kaffee oder Tee und Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne – natürlich hausgemacht – kosten 3,80 €, Kinder 1,50 €.

Sie erreichen das Köksch un Qualm-Team Mo., Di., Mi. und Fr. 09-14 Uhr sowie Do. 12-17 Uhr persönlich unter der Tel. 0421 63695866, oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Preise inklusive MwSt. Änderungen vorbehalten.

Heiter-ernste Einblicke in das Leben um 1900

In regelmäßigen Abständen erarbeiten wir für unsere Gäste neue Darbietungen oder haben Gäste zu Besuch, die Ihnen einen heiter-ernsten Einblick in das Leben um 1900 geben.

Hausdiener "Heinrich" unterhält seine Gäste mit Geschichten von Wilhelm Busch.

- Anzeige -