Aktuelle Veranstaltungen

immer donnerstags von 14 bis 18 Uhr ...

 

Unser Programm von Oktober bis Dezember2018 :

 

DO 25.10.18, 15 Uhr Anmeldung erbeten.

Bremen kocht - Plum un Klütschen

Unsere Köksch präsentiert bei einer kleinen Verköstigung das traditionelle Bremer „ArmeLeute-Essen“ Plum un Klütschen und verrät noch so manchen Trick dazu.


 

DO 01.11.18, 14-17 Uhr Anmeldung erbeten!

Spitzenmäßige Ideen aus Ton!

Die edlen Stoffarten Spitze, die früher Vorhangstangen, Trachten und vieles mehr zierten, lassen sich ganz einfach upcyceln und kreativ einsetzen. Lernen Sie, wie Sie mit der Spitze und Ton kleine Seifenschalen, Brettchen, Schälchen etc. individuell herstellen können. (Kostenbeitrag je Materialaufwand.)


DO 08.11.18, 15.30 Uhr Anmeldung erbeten.

Lesung - So ging es in Bremen zu ...

Christine Bongartz liest als Gesine von Katenkampp über bremisches Brauchtum vom Tische rücken, Banner tragen und anderen Seltsamkeiten von Lüder Döscher u.a.


DO 15.11.18, 14-17 Uhr Anmeldung erbeten.

Adventsgrüße aus der Küche

An diesem Nachmittag werden unter Anleitung im Handumdrehen Lebensmittel veredelt und kleine Köstlichkeiten gezaubert. Dabei erhalten Sie Anregungen, wie Sie diese Rezepte zu Hause einfach nachmachen können. Mit diesen kleinen „Gastgeschenken“ werden Sie bestimmt ihren Freunden, Nachbarn etc. eine Freude bereiten!

 

DO 22.11.18, 14-17 Uhr Anmeldung erforderlich!
Adventskränze selber binden
Weihnachtliche Kränze selbst fertigen! Rita Wichmann gibt handwerkliche Tipps zum Binden der runden Gebilde und vielfältige Anregungen zur Dekoration. So entstehen in kürzester Zeit individuelle Adventskränze für den Tisch oder die Tür. (Kostenbeitrag je Materialaufwand)

 

DO 29.11.18, 15 Uhr Anmeldung erbeten.

Bremen kocht: Bombeisges

Der Genuss dieses leichten Hefegebäcks soll einem schönen Kuss gleich kommen. Zumindest verheißen das die Franzosen. Denn Bombeisges leitet sich von ,bon baiser" (schöner Kuss) ab. Wir möchten Sie heute auch in Versuchung führen und Ihnen dieses traditionelle Gebäck zum Probieren anbieten.

  

DO 06.12.18, 15.30 Uhr Anmeldung erbeten. Lesung –

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!

Christine Bongartz liest als Gesine von Katenkampp kurze, stimmungsvolle Familien- geschichten zur Vorweihnachtszeit von Ada Halenza und Ludwig Thoma.

 

DO 13.12.18, 14-17 Uhr Anmeldung erbeten.

Süßes für den bunten Teller – mit viel Liebe selbst herstellen

Als kulinarische Einstimmung auf das Weihnachtsfest, zeigen wir Ihnen die einfache Herstellung kleiner Köstlichkeiten für den Adventsnachmittag oder einfach als kleine Versuchung nebenbei. Sie werden Sich, Ihrer Familie und Ihren Gästen eine kleine Gaumenfreude bereiten. Eine Veranstaltung zum Mitmachen und Verkosten!

 

DO 20.12.18, 14-17 Uhr Anmeldung erbeten.

Geschenke in letzter Minute - Für Klein und Groß.

O weh, da fehlt noch ein Geschenk?! Und das Taschengeld geht zu Neige? Kein Problem, wir möchten mit Euch und Ihnen zusammen selbstgemachte schöne Unikate herstellen. Aus Naturmaterialien zeigen wir, wie mit wenig Aufwand sehr persönliche Präsente gefertigt werden können.

 

DO 27.12.18 Geschlossene Gesellschaft

Individuelles Programm für unsere Buchungs- gäste

 

Frühstück im Köksch un Qualm

Wir bieten jeden ersten Mittwoch im Monat ein kleines Frühstück zum Preis von 6,80 € an, um Ihnen eine außerordentliche Gelegenheit zu bieten unser Museum kennenzulernen und in besonderer Atmosphäre in den Tag zu starten. Neben Brötchen, Aufschnitt, Käse und Marmelade, servieren wir Ihnen auch wahlweise Kaffee oder Tee. Eine szenische Führung kann nach Vereinbarung im Anschluss an Ihr Frühstück für zzgl. 3 € hinzu gebucht werden. Die nächsten Termine sind am 04.07.2018, 01.08.2018 und 05.09.2018 von 10 - 12 Uhr. Rechtzeitige Anmeldungen erforderlich!

 

Offene Handarbeitsgruppe:

An jedem ersten Montag des Monats trifft sich von 15 - 17 Uhr die offene Handarbeitsgruppe unter der Leitung von Renate Drögemüller. (Feiertage ausgenommen!) Die nächsten Termine sind am 02.07.2018, 06.08.2018 und 03.09.2018. Anmeldung erbeten!

 

GANZ INDIVIDUELLE sowie PAUSCHALE FÜHRUNGSANGEBOTE

Ausflüge, Feiern, Tagungen und mehr!

Verbringen Sie im Köksch un Qualm ein paar schöne Stunden mit Ihrem Verein oder Ihrem Team, der Familie, der Kindergartengruppe oder der Schulklasse. Buchen Sie das Museum inkl. szenischer Führung, sowie auf Wunsch mit ergänzendem Programmpunkt, wie Lesungen etc. Ihren Besuch können Sie je nach Absprache mit einem Kaffee-Menü oder einem kleinen Frühstück ausklingen lassen. Preise auf Anfrage. Kontaktieren Sie uns persönlich. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Barrierefreiheit ist bei uns gewährleistet!

 

 

Das Museum ist ab 14.00 Uhr geöffnet und das Personal führt in historischen Gewändern durch die Ausstellung. Der Museumseintritt am Donnerstag beträgt 3 € incl. Spielführung und Programm. Kaffee oder Tee und Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne – natürlich hausgemacht – kosten 3,80 €, Kinder 1,50 €.

Sie erreichen das Köksch un Qualm-Team Mo., Di., Mi. und Fr. 09-14 Uhr sowie Do. 12-17 Uhr persönlich unter der Tel. 0421 63695866, oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Preise inklusive MwSt. Änderungen vorbehalten.

Heiter-ernste Einblicke in das Leben um 1900

In regelmäßigen Abständen erarbeiten wir für unsere Gäste neue Darbietungen oder haben Gäste zu Besuch, die Ihnen einen heiter-ernsten Einblick in das Leben um 1900 geben.

Hausdiener "Heinrich" unterhält seine Gäste mit Geschichten von Wilhelm Busch.

- Anzeige -